natur&ëmwelt a.s.b.l. oeuvre pour la sauvegarde de la biodiversité dans un paysage naturel et culturel varié, par la sensibilisation, le conseil, des actions pratiques, scientifiques et politiques et ceci au niveau local, national et international. natur&ëmwelt a.s.b.l. comprend 12.000 membres répartis dans des associations membres ainsi que 40 associations partenaires.

> Historique et rapports annuels

> Associations membres

> Conseil d'administration

> Associations partenaires

> Personnel

> Partenaires internationaux

  • 24.07.2018 | Wie kann man den Vögeln an heißen Sommertagen helfen?

    91532442504Amsel__c__Roland_Felten_3.jpeg

    Bei heißem und trockenem Wetter rät natur&ëmwelt Vogeltränken aufzustellen. Viele natürliche Wasserquellen wie Pfützen und Gräben sind bei Hitze nämlich ausgetrocknet.



  • 19.07.2018 | Irland beschließt Divestment aus fossilen Energien Wann folgt endlich Luxemburg?

    101384771568votumklima.jpg

    Angesichts dieser historischen und wegweisenden Entscheidung Irlands fordert Votum Klima die luxemburgische Regierung auf, in Sachen Klimaschutz und Finanzpolitik endlich auch kohärent zu handeln.




  • 17.07.2018 | Les plans sectoriels : un pas important vers un aménagement du territoire intelligent

    81531837931showimage.php.png

    Les efforts pour un développement harmonieux et coordonné des 4 plans sectoriels sont à mentionner du côté positif tandis que du côté négatif il faut souligner que la protection de la nature n'a pas été une priorité pour certains projets.



  • 16.07.2018 | Windkraft auf Kosten der Natur?

    91531744914RotmilanWKA115.jpg

    natur&ëmwelt hat die Überreste eines Rotmilans in unmittelbarer Nähe einer Windkraftanlage des Windparks Weiler gefunden. Das Tier wurde vermutlich von der Anlage erfasst und dabei tödlich verletzt.




  • 12.07.2018 | Pickt dat dech? Neuer Flyer mit Informationen über Wespen

    11531386840harespelen_visual_kaart_2.jpg

    Wespen haftet ein negatives Image an, in vielen Fällen ist es jedoch gar nicht gerechtfertigt... Aus diesem Grund hat natur&ëmwelt einen neuen Flyer ausgearbeitet, welcher ab sofort erhältlich ist.



  • 21.06.2018 | natur&ëmwelt a.s.b.l. recrute

    91346335701logo115.png

    natur&ëmwelt a.s.b.l. recrute un réceptionniste / gestionnaire de magasin (m/f) pour la Maison de la nature à Kockelscheuer




  • 20.06.2018 | Säugetiere: Die tierische Vielfalt Luxemburgs

    61527676994SaeugetiereLux_cover.jpg

    Am 30. Mai wurde im Haus vun der Natur im Beisein von Umweltministerin Carole Dieschbourg die aktuelle Situation der Säugetiere Luxemburgs und das neue Buch dazu vorgestellt, welches von natur&ëmwelt, dem Nachhaltigkeitsministerium und der Naturverwaltung herausgegeben wurde.



  • 01.06.2018 | Die Europäische Kommission und ihre Reformpläne für die GAP: Eine Katastrophe für den Naturschutz

    91491919117straw-bales-726976.jpg

    Am 1. Juni hat die Europäische Kommission ihre Pläne zur Reform der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) bekanntgegeben, welche in den Augen von vielen Naturschutzorganisationen, darunter natur&ëmwelt und unser Partner BirdLife, eine Katastrophe für den Naturschutz darstellen.



  • 26.05.2018 | Gemeinsame Saataktion von natur&ëmwelt und Greenpeace

    41528877045showimage.jpg

    Der Rückgang der Biodiversität bleibt nach wie vor besorgniserregend, nicht zuletzt durch eine zunehmende Blütenarmut. Deshalb haben natur&ëmwelt und Greenpeace zusammen mit Freiwilligen eine Blumenwiese mit einheimischem Saatgut beim Haus vun der Natur gesät.



  • 24.05.2018 | Pressekonferenz Votum Klima: Luxemburg zukunftsfähig machen

    101384771568votumklima.jpg

    Votum Klima, darunter natur&ëmwelt, stellte am 23. Mai 2018 seine Wahlforderungen für Klimaschutz und Klimagerechtigkeit vor. Die Plattform, appelliert an alle politischen Parteien und an die künftige Regierung Luxemburgs, sich konsequent den Herausforderungen des Klimaschutzes zu stellen. 




  • 123456789 next


Agenda

14.08 - 15.08 

Assomption

18.08 

Visite guidée Schlammwiss by night

26.08 

Porte ouverte à la Schlammwiss

26.08 

En route avec le berger

15.09 - 27.10 

Permanences mycologiques: les samedis de 18h à 19h30

21.09 - 23.09 

Chantier nature intercommunautaire

instagram

twitter

youtube